Industrieboden aus Epoxidharz 

Der Epoxidharzboden ist ein Boden, welcher mit einer Beschichtung aus Kunstharz überzogen wird.

Welche Anforderungen genau Ihr Bodenbelag zu erhalten hat, ist im Vorfeld zu definieren. Darauf aufbauend prüft unser Team vor Ort die Umsetzbarkeit und steht Ihnen mit Rat und Tat vor, während und auch nach der Bauzeit zur Seite.


Eigenschaften und Vorteile, die ein Epoxidharzboden für die Industrie erfüllen kann: 

 

  • Extrem eben
  • Hohe Belastbarkeit
  • Abrieb-, Verschleiß- und Druckfest
  • Sehr gut zu reinigen
  • Rutschfest (in verschiedenen Graden, Klassen R 9 - R 11) oder glatte Oberflächen
  • Hygienisch/Hohe Sterilität
  • Wasserdicht
  • Difussionsoffen
  • Dekorativ (durch die Möglichkeit, dem Epoxid verschiedene dekorative Produkte zugeben zu können wie z.B. Farbchips, Glasperlen etc.)
  • Elektrisch leit-/ableitfähig
  • Hervorragende Alterungs- und Witterungsbeständigkeit
  • Resistenz gegen Chemikalien, Wasser, Öle und Fette
  • Trittschalldämmend
  • UV-Beständigkeit
  • Abriebfest
  • Säure- und Laugenbeständig
  • Lösemittelbeständig
  • Variable Farbgestaltung (Ral Farbpalette)
  • Sehr hohe Haftfestigkeit auf unterschiedlichen Böden
  • Umweltverträglich
  • Extrem kurze Aushärtungszeiten


Die Herstellung Ihres Epoxidharzbodens beginnt bereits bei der Materialerstellung. 

Die verschiedenen Reaktionsharze müssen beim Anmischen sehr detailliert und vorsichtig mit der gegebenen Fachkenntnis angemischt werden – bereits hier wird entschieden, ob der Industrieboden aus Epoxidharz später den gewünschten Anforderungen standhält. Elastizität, Härte, Verarbeitungszeit – um nur einigige Punkte zu nennen, deren Ergebnis auch bei perfekter Verarbeitung bereits hier beeinflusst wird. 

Landshuter Industrieboden verwendet ausschließlich von marktführenden Materialherstellern und in zahlreichen Systemen bereits erfolgreich geprüfte Epoxydharze und Polyuretane. 

Unsere Profis mir jahrelanger Erfahrung sorgen für das richtige Mischverhältnis, um das mit Ihnen für Ihr Projekt definierte Ergebnis sicherzustellen.



Was kann man z.B. mit Epoxidharz beschichten?


 

  • Industriehallen
  • Produktionshallen
  • Speditionen / Logistikunternehmen
  • Lagerhallen / Hochregallager
  • Parkhäuser / Tiefgaragen
  • Krankenhäuser
  • Pharmazeutische Betriebe
  • Labore
  • Reinräume
  • Schulen
  • Großküchen
  • Nassbereiche
  • Lebensmittellagerräume
  • Büros und Verwaltungsräume
  • Einzelhandel / Verkaufsräume
  • Werkstätten
  • Verkaufsflächen 
  • ESD Beschichtungen


Durch die molekulare Gitterstruktur der Duroplaste ist diese Art des Bodenbelages auch bei obigen Gegebenheiten nicht bei jedem Unterboden ratsam – gerne beraten wir Sie mit unserem Team hier umfassend, ob ein solcher Bodenbelag vor Ort bei Ihnen empfehlenswert und umsetzbar ist. 

Nahezu jede Baustelle weist Ähnlichkeiten auf - Zugleich ist Sie aber so individuell und speziell wir Ihr Unternehmen. Genau auf diesen Umstand hat sich der Landshuter Industrieboden mit Professionalität und Leidenschaft spezialisiert.


Einige Arbeitsschritte durch uns:


  • Untergrundvorbereitung (Fräsen, Kugelstrahlen, Schleifen)
  • Beseitigen von Schadstellen (z. B. Löcher, Risse, Mulden)
  • Grundieren
  • Aufbringen der Ausgleichsschicht
  • Aufbringen der Funktionsschicht, z.B. elektrostatisch ableitender Belag, Orangenhautbeschichtung, Einstreubelag in verschiedenen Rutschhemmungsklassen (z. B.R9, R10, R11, R12, R13)
  • Glattbeschichten
  • Sockel / Hohlkehlen
  • Versiegeln
  • und vieles mehr...



Wir freuen uns, Ihnen bei der Gestaltung Ihres Epoxidharzbodens der optimale Partner sein zu können – Kontaktieren Sie Ihr Team vom Landshuter Industrieboden und fordern Sie unverbindlich Ihr Angebot an.


Beispiel: Epoxidharzboden mit allen Rutschhemmungsklassen


Wir beschichten Ihren Boden. Beständig gegen Wasser, Schmutz und andere Verunreinigungen, Reifenbelastung sowie Motorenöl und Streusalz.


  • Glatt mit Glasperlen ( R9-10 )
  • Rutschfest ( OS8 )
  • Orangenhaut Beschichtung
  • Glatte Beschichtung mit Farbchips oben transparent, mit Glasperlen versiegelt


 Beispiel: Glatte Beschichtung einer Werkstatt:

E-Mail
Anruf